Monthly Archives: April 2013

Feiert euren E-Punkt!


„Wir sind alle Teil der Natur und nicht von ihr zu trennen. Daher ist jeder Sex Ökosex!“

(Annie Sprinkle & Elizabeth M. Stephens)

Der Earth Day ist vorbeigegangen, ohne dass ihn viele Menschen überhaupt wahrgenommen haben. Wir leben auf diesem tollen Planeten und nehmen uns von ihm, was immer wir wollen, meist ohne ihn zu schützen, wertzuschätzen oder zu fördern.

Je älter ich werde, desto mehr liebe ich die Erde mit all ihrer atemberaubenden Natur, grenzenlosen Vielfalt, dem schöpferischem Überfluss und sinnlichen Reichtum. In der Zeit, die ich in der Natur verbringe, fühle ich mich unglaublich lebendig, glücklich und frei. Daher verbringe ich jede freie Minute in Wäldern, auf Wiesen und am Meer. (more…)

Posted in Alternative Porn | 1 Kommentar

“Room Service” auf Platz eins der heißesten Porno Charts bei Dusk TV

Wir freuen uns riesig, dass die weibliche Jury von Dusk TV den Kurzfilm Room Service aus A Taste of Joy gerade als den heißesten Film auf dem Kanal gewählt hat.

Petra sagt: “Ich drehe meine Erotikfilme für Frauen, deshalb freue ich mich zusammen mit meinen Darstellerinnen und Team riesig, wenn der Funken zum weiblichen Publikum überspringt und den Zuschauerinnen Lust macht!”

Posted in Neuigkeiten | Hinterlasse einen Kommentar

Feministische Pornopreis Verleihung in Toronto

Danke an Dusk TV, die diesen Clip von Petra’s Praemierung beim feministischen Pornopreis in Toronto gedreht und gepostet haben. “A Taste of Joy” gewann den Preis fuer den “Heissesten Episodenfilm” – witzigerweise war der Umschlag, der den Petra’s Namen enthielt etwas verklebt!

Ein Riesen Dankeschoen an den Feministischen Pornopreis – wir haetten die Trophae gerne selber entgegengenommen und koennen es gar nicht erwarten den Preis per Paeckchen zu empfangen. (more…)

Posted in Neuigkeiten | 1 Kommentar

Ethische Schlampen

Letztens sprach ich mit einer Freundin über ihre Beziehungsprobleme. Ein Teil des Problems liegt darin, dass sie und ihr Langzeit-Partner monogam leben. Für ihn kommt keine andere Beziehungsform in Frage, und sie treibt das, ehrlich gesagt, langsam in den Wahnsinn!

Sie hatte jahrelang ihre Sexualität frei in polyamurösen Beziehungen au gelebt, bevor sie ihren Partner traf und sich dazu entschied ‚Ja’ zu einer tieferen, exklusiven emotionalen Bindung zu sagen. Anfangs genoss sie die sexuelle und emotionale Exklusivität, doch nun hat sie das Gefühl hat, in dieser Beziehung nicht mehr wirklich sie selbst sein zu können. Sie hat sexuelle Bedürfnisse, die sie mit ihrem Partner, schlicht nicht ausleben kann. Er möchte aber nicht, dass sie ihre Lust, die er nicht befriedigen kann, mit anderen Liebhabern auslebt. Bis vor kurzem Sie ‚bezahlte’ sie für die Liebe und emotionale Sicherheit, die ihr ihre Beziehung bietet, mit ihrer sexuellen Freiheit. Teile ihrer sexuellen Identität musste sie unterdrücken, damit er glücklich ist, sich sicher fühlt und ihre Beziehung weiterhin bestand hat. Sie kann und will diese unbefriedigten Facetten ihrer Lust aber nicht länger unterdrücken. (more…)

Posted in Body Politics, Feminism, Personal | Hinterlasse einen Kommentar

“A Taste of Joy” gewinnt feministischen Pornopreis

Wir freuen uns riesig bekantzugeben, dass Petra’s Film “A Taste of Joy” beim feministischen Porornopreis Toronto mit dem preis fuer den “Heissesten Episoden Film” ausgezeichnet wurde.

Petra sagt: “Es ist ein tolles Gefuehl fuer meine Crew, DarstellerInnen und mich, dass unsere Arbeit mit diesem Preis anerkannt wird. Die Trophäe wird in meinem Buero einen Ehrenplatz erhalten, um mich an die sexy Frauen zu erinnern, fuer die ich meine Filme mache!”

Wir moechten uns bei den hart arbeitenden Organisatorinnen des Preises herzlich bedanken und beglueckwuenschen alle anderen Gewinner und Gewinnerinnen!.

Posted in Neuigkeiten | 3 Kommentare